Empfehlungen und Stellungnahmen

Der Fakultätentag Psychologie setzt sich für die Qualitätssicherung in Forschung und Lehre an den deutschen Universitäten ein. Auf den folgenden Seiten finden sie die Empfehlungen, Stellungnahmen und Berichte der Leitung, der Gremien sowie der Kommissionen des Fakultätentages.

DGPs-/FTPs-Gestaltungsempfehlungen für Bachelor- und Masterstudiengänge Psychologie nach Approbationsordnung

PsychotherapiereformQualitätssicherungStudiumEmpfehlung

Die Gestaltungsempfehlungen zeigen, wie die DGPs-Empfehlungen bzw. das DGPs-Qualitätssiegesl für Psychologie-Studiengänge mit denen der…

mehr

Fachübergreifende und theoretische Kompetenzen bei der Bereichsweiterbildung in der Muster-Weiterbildungsordnung Psychotherapie

FakultätentagPsychotherapiereformStellungnahme

Fakultätentag Psychologie (FTPs) und Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs) setzen sich in einer Stellungnahme bei der Bundestherapeutenkammer…

mehr

DGPs und FTPs zu 'Stop-Tracking-Science' - Unterstützung der Stellungnahme der PsyFaKo

ForschungStellungnahme

DGPs und FTPs unterstützen die Stellungnahme der PsyFaKo zur Überwachung von Forscher/innen im Wissenschaftssystem – für einen Literaturzugang ohne…

mehr

Fakultätentage: Änderung des Staatsvertrags zum IMPP mit überzogenem Eingriff in die Freiheit von Lehre und Wissenschaft

PsychotherapiereformStudiumStellungnahme

In einer gemeinsamen Stellungnahme zum Gesetzesentwurf zur Revision des Staatsvertrags zur Abhaltung der staatlichen Prüfungen in Gesundheitsberufung…

mehr

FTPs/DGPs zur Bereichsweiterbildung in der Musterweiterbildungsordnung Psychotherapie

PsychotherapiereformStellungnahme

Fakultätentag Psychologie (FTPs) und Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs) setzen sich in BPtK-Stellungnahme zur Regelung von…

mehr