Über uns

Über uns

Am 18. Mai 2015 wurde in Frankfurt am Main der Fakultätentag Psychologie gegründet. An der konstituierenden Sitzung nahmen über vierzig Vertreterinnen und Vertreter der Psychologischen Institute teil.

Inzwischen gehören fast alle universitären Psychologischen Institute und Fachbereiche dem Fakultätentag an. Im Fakultätentag Psychologie sind als Mitglieder  66 Universitäten organisiert, 63 institutionelle Mitglieder aus Deutschland und drei assoziiert-institutionelle Mittglieder aus Österreich und den Niederlanden. 57 Universitäten sind staatlich oder Stiftungshochschulen, eine ist kirchlich und 8 Mitglieder sind private Universitäten.

Der Fakultätentag ist Ansprechpartner bei Gesprächen auf politischer Ebene, um die Interessen der psychologischen Institute deutscher Universitäten gebündelt zu vertreten. Er soll außerdem der Kommunikation zwischen den Instituten dienen, wenn es um die Diskussion und Abstimmung von Fragen z.B. der Organisation von Studium und Lehre, der Inhalte von Studiengängen oder der Schwerpunktsetzungen geht. 

Der Fakultätentag Psychologie ist eine Fachgruppe der Deutschen Gesellschaft für Psychologie.

Anlässlich der Gründung des Fakultätentags wurde von den Gründungsmitgliedern ein Memorandum verabschiedet.