Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

Referentenentwurf der zweiten Verordnung zur Änderung der Approbationsordnung für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten

PsychotherapiereformStellungnahme

Die Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs) und der Fakultätentag Psychologie (FTPs) nehmen wie folgt Stellung zu dem am 21.05.2024 vorgelegten Referentenentwurf des Bundesministeriums für Gesundheit für eine Änderung der Approbationsordnung für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten:

mehr

Stellungnahme Krankenhausversorgungsverbesserungsgesetz (KHVVG)

FakultätentagPsychotherapiereformStellungnahme

DGPs und FTPs fordern stärkere Berücksichtigung der Psychotherapie in neuem Krankenhausgesetz

mehr

Stellungnahme zum Gesundheitsversorgungsstärkungsgesetz (GVSG)

FakultätentagPsychotherapiereformStellungnahme

DGPs und FTPs fordern Stärkung der psychotherapeutischen Versorgung - Stellungnahme zu dem am 08.04.2024 vorgelegten Referentenentwurf des Bundesministeriums zur Stärkung der Gesundheitsversorgung

mehr

Stellungnahme zur Novellierung des WissZeitVG

QualitätssicherungStudiumStellungnahme

DGPs und FTPs nehmen Stellung zu dem am 27.03.2024 von der Bundesregierung beschlossenen Gesetzesentwurf zur Novellierung des WissZeitVG und des ÄArbVrtG

mehr

Für welche Berufe qualifiziert das Psychologiestudium? Deutschlandweite Absolventenbefragung startet heute

FakultätentagStudiumPressemitteilung FTPs

Heute startet die erste bundesweite Absolventenbefragung in der Psychologie seit der Einführung der Bachelor- und Masterstudiengänge.

mehr

Positionierung der DGPs und des FTPs: Gemeinsam für Demokratie, Meinungsfreiheit und Vielfalt in der Gesellschaft und Wissenschaft

FakultätentagStellungnahme

Die Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs) und der Fakultätentag Psychologie (FTPs) bekräftigen ihr Engagement für eine offene und vielfältige Gesellschaft, die auch das Fundament für eine freie und leistungsfähige Wissenschaft ist.

mehr

Conny H. Antoni als Vorsitzender des Fakultätentages Psychologie wiedergewählt

Der Fakultätentag Psychologie hat Prof. Dr. Conny H. Antoni von der Universität Trier mit großer Mehrheit als Vorsitzenden des Fakultätentages Psychologie wiedergewählt. Auch die Beisitzerin Prof. Dr. Julia Glombiewski von der RPTU Kaiserslautern-Landau und der Beisitzer Prof. Dr. Jochen Musch von der HHU Düsseldorf wurden mit großer Mehrheit neu ins Amt gewählt. „Zu unseren Zielen in der kommenden Amtsperiode gehören der Ausbau attraktiver Masterstudiengänge, die flächendeckende Umsetzung des Studieneignungstests BaPsy-DGPs an allen Instituten und eine groß angelegte Absolventenbefragung“,…

mehr

Stellungnahme zum PsyFaKo-Positionspapier zur "Verfahrensvielfalt"

FakultätentagPsychotherapiereformStellungnahme

Stellungnahme der DGPs, der DGPs-Fachgruppe „Klinische Psychologie und Psychotherapie“, des Fakultätentags Psychologie und der DGPs-Kommission Psychologie und Psychotherapieausbildung zum Positionspapier der Psychologie-Fachschaften-Konferenz (PsyFaKo e.V.) zum Thema "Verfahrens- und Methodenvielfalt an Universitäten umsetzen"

mehr

Novellierung des WissZeitVG: Strukturelle Probleme im Wissenschaftssystem systematisch angehen

FakultätentagPsychotherapiereformForschungStellungnahme

DGPs und FTPs nehmen Stellung zu dem am 05 Juni 2023 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) vorgelegten Referentenentwurf zur Novellierung des WissZeitVG

mehr

Finanzierung der psychotherapeutischen Weiterbildung sichern!

PsychotherapiereformPressemitteilung FTPsStellungnahme

Gemeinsamer Brief der Psychotherapeutenschaft an Prof. Lauterbach

mehr